Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Corona und die Gartenschau Lindau und erfahren wie die Ticket-Abwicklung am einfachsten funktioniert.

Die Registrierung erfolgt automatisch beim Online-Ticket-Kauf oder ist beim Kauf des Tickets an den Kassen vor Ort möglich.
Für die Innengastronomie “Restaurant am See” besteht eine 3G Nachweis- Pflicht (Geimpft, Getestet, Genesen). Für den Eintritt der Gartenschau generell besteht keine 3G Nachweis-Pflicht. Bitte beachten Sie die AHA-Regeln auf dem Gelände und die bestehende Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung im Eingangsbereich, an Engstellen und in Innenräumen.

Covid-19-Teststationen in Lindau

Auf dieser Seite haben wir die kostenlosen Testmöglichkeiten in Lindau zusammengefasst. Diese werden laufend aktualisiert.

 

 

Mehr Infos

Tickets kaufen: So geht's!

Tagesbesucher

Für die Innengastronomie “Restaurant am See” besteht eine 3G Nachweis- Pflicht (Geimpft, Getestet, Genesen).
Für den Eintritt der Gartenschau generell besteht keine 3G Nachweis-Pflicht. Bitte beachten Sie die AHA-Regeln auf dem Gelände und die bestehende Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung im Eingangsbereich, an Engstellen und in Innenräumen.

Die Registrierung erfolgt automatisch mit dem Online-Ticket-Kauf  oder ist an den Kassen vor Ort möglich (Stand: 18. Juni 2021)

Für die Gartenschau in Lindau müssen Sie keinen Besuchstag festlegen.

Dauerkarten-Besitzer, die sich noch nicht registriert haben, werden gebeten die einmalige Registrierung online durchzuführen.

Der Wiedereintritt für Tageskarten-Inhaber ist möglich.
Bitte wenden Sie sich dazu an das Einlasspersonal.

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie unter www.lindau2021.de/corona

 

Zum Ticketshop

Coronavirus - Häufige Fragen

Nach jetzigem Stand ist für die Gartenschau in Lindau keine Corona-Testpflicht erforderlich (Stand: 16. Juni 2021).

Wir empfehlen Ihnen dennoch zur Ihrer eigenen Sicherheit sich vor Ihrem Besuch testen zu lassen. Alle kostenlosen Teststationen in Lindau finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass im Eingangsbereich und an Engstellen FFP2-Maskenpflicht besteht.

Um Warteschlangen an den Kassen zu vermeiden, empfehlen wir die Tickets vorab online zu kaufen.

 

Wir empfehlen Ihnen sich vor Ihrem Besuch in Ihrem Heimatort testen zu lassen.

Kostenlose Testmöglichkeiten in Lindau finden Sie hier.

Ja. Zur Sicherheit aller Besucher und Mitarbeiter behalten wir uns vor, die Besucher-Anzahl auf dem Gelände zu regulieren.

Ja, eine Registrierung ist aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte im Landkreis Lindau für die Gartenschau erforderlich.

Die Registrierung erfolgt bei uns automatisch mit dem Kauf der Online-Tagestickets. Sie müssen kein Extra-Formular ausfüllen.

Die Registrierung ist auch beim Kauf der Karten an den Kassen vor Ort problemlos möglich.

(Stand: 18. Juni 2021)

 

Nein, den Besuchstag müssen Sie für die Gartenschau in Lindau nicht festlegen. Die Online-Tickets können Sie an einem beliebigen Tag einlösen. Die Tickets sind an keinen festen Tag gebunden.

Ja, Dauerkarten-Besitzer müssen sich vor dem ersten Besuch einmalig für die Gartenschau in Lindau registrieren. (Stand: 16. Juni 2021)

Dies können Sie online oder an den Kassen vor Ort machen.

Nein, ihr Besuch auf der Gartenschau in Lindau ist zeitlich nicht begrenzt.

 

 

Dies ist inzidenzabhängig. Hier müssen wir uns an die allgemein geltenden Vorschriften halten. Bitte informieren Sie sich über die jeweils geltenden Vorschriften und das aktuelle Tagesprogramm.

Die Grundregelung aus der aktuellsten Verordnung/Gesetz ist die Basis für eine Maskenpflicht. Zahlreiche Schilder auf dem Gelände weisen auf die geltenden Richtlinien hin. (AHA-Regeln) Desinfektionsspender stehen auf dem gesamten Gelände verteilt zur Verfügung.

Daumenregel: Überall, wo ein Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, gilt Maskenpflicht (FFP2-Masken).

Unsere Gastronomen unterliegen den allgemein geltenden Richtlinien. Bleiben Sie hier auf dem Laufenden und informieren Sie sich über die aktuelle Lage der Verordnungen.

Post aus dem Garten

Wer auf dem Laufenden bleiben will, abonniert unseren Newsletter. Hier gibt es regelmäßig Neuigkeiten vom Gartenstrand, von den Vorbereitungen und den Veranstaltungen. Wir schauen voraus auf unsere Termine und laden zu Blicken hinter die Kulissen ein.

Wer sich jetzt einträgt, weiß mehr.

Newsletter-Anmeldung ID 7
Datenschutzerklärung *
Top