Grußwort

Prof. Dr. Michael Piazolo
Das diesjährige Motto „Gartenstrand – vom Berg zum See“ der Bayerischen Landesgartenschau in Lindau weckt in uns allen die Sehnsucht zur Natur und verwandelt die Stadt in ein sinnliches Erlebnis aus Gärten, Wasser und Panorama. Die Gartenschau in Lindau begreift die Natur nicht nur als Lunge, sondern als Herz einer Stadt. Sowohl die einzigartige Kulisse des Bodensees als auch die umliegenden Berge und Gemeinden werden in ein nachhaltiges Gesamtkonzept eingebunden.

Daran gefällt mir ganz besonders, dass unsere Schülerinnen und Schüler im „Bunten Klassenzimmer“ am Gartenstrand unter freiem Himmel selbstständig forschen, entdecken und staunen dürfen. Verschiedene Workshops garantieren facettenreiche Einblicke in unsere Naturräume, fordern alle Sinne und lassen die Umwelt erkunden. Im Freien etwas über die Natur lernen und Spaß haben: Das „Bunte Klassenzimmer“ ist ein wertvoller Beitrag zur Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung im Freistaat.

Ich danke den Verantwortlichen der „Gartenschau 2021“ ganz herzlich für das vielfältige Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm für Jung und Alt! Allen Kindern und Jugendlichen wünsche ich viel Spaß und ein erlebnisreiches Lernen im „Bunten Klassenzimmer“ zwischen Berg und See.

Prof. Dr. Michael Piazolo

Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus

Forschen, entdecken und staunen:

Herzlich willkommen beim Schulklassenprogramm „Buntes Klassenzimmer“ der Gartenschau Lindau. SchülerInnen und LehrerInnen aller Schulformen sind herzlich eingeladen, eine Unterrichtsstunde unter freiem Himmel zu erleben. Gemeinsam mit unseren PartnerInnen wurden spannende Mitmachangebote entwickelt, bei denen alle Sinne gefordert sind und die Umwelt erforscht werden kann.

Mit dem Schulklassenprogramm „Buntes Klassenzimmer“ bietet die Gartenschau ein ganz besonderes Lernerlebnis für SchülerInnen aller Schulformen und Klassenstufen an. Im Klassenzimmer unter freiem Himmel stehen das Entdecken, Ausprobieren und Forschen im Mittelpunkt. Ein neuer, ganzheitlicher Zugang zu Natur und Umwelt wird so ermöglicht.

Informationen herunterladen

Im Freien etwas über die Natur lernen und Spaß haben:

Das bietet das Programm „Buntes Klassenzimmer“ für Schulklassen, Kindergärten, Jugend- oder Fördergruppen. Unter freiem Himmel bringen zahlreiche AusstellerInnen und VeranstalterInnen jungen Menschen vom Kindergartenalter bis zur Oberstufe verschiedene Themenbereiche aus Natur und Umwelt näher.

Ziel ist es, Kinder und Jugendlichen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und Umwelt zu sensibilisieren. Die Mitmachprogramme und Workshops sind so entwickelt, dass die Sachverhalte dem Alter entsprechend erklärt werden. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit der Klasse loszuziehen und die Gartenschau ausführlich zu erkunden.

Angebote des Bunten Klassenzimmers

 

Titel Zielgruppe Aussteller
Unsere bayerischen Bauern KiGa, Kl. 1-4, Kl. 5-10 Bayerischer Bauernverband
Wasser ist Leben Kl. 1-4, Kl. 5-10 Wasserwirtschaftsamt Kempten
Tausend Füße im Boden Kl. 1-4 Wasserwirtschaftsamt Kempten
Lebewesen im Grundwasser Kl. 1-4, Kl. 5-10 Wasserwirtschaftsamt Kempten
Bienen – sehen, hören, riechen, schmecken und verstehen. KiGa, Kl. 1-4, Kl. 5-10 Bienenzuchtverein Lindau e.V.
Oase Stadt Kl. 1-4 BUND Naturschutz, Kreisgruppe Lindau
Wunderwelt Unterwasser KiGa, Kl. 1-4 BUND Naturschutz, Kreisgruppe Lindau
Herzlich Willkommen Schmetterlinge KiGa, Kl. 1-4 BUND Naturschutz, Kreisgruppe Lindau
Schnupperkurs Bouldern Kl. 1-4, Kl. 5-10, Kl. 11-13 DAV, Sektion Lindau
Lebensmittel von höchster Qaulität Kl. 1-4 Erlebnisbäuerin Beate Weber
Mit allen Sinnen Gottes Welt entdecken KiGa, Kl. 1-4 Evangelische Kirchengemeinden Lindau
Bau eines Kistengartens Kl. 1-4 Form & Pflanze – Sarah Müller-Koch, Enno Koch GbR
New Games – Spiele(n) für den Frieden KiGa, Kl. 1-4, Kl. 5-10, Kl. 11-13 friedens räume Lindau
Friedensspiele Kl. 5-7 luv Junge Kirche Lindau und friedens räume Lindau
Ob Selfie oder Selbstporträt
“I am peace”
Kl. 5-10 friedens räume Lindau
Klimawandel Kl. 5-10 Greenpeace Friedrichshafen
Müll im Meer Kl. 4-10 Greenpeace Friedrichshafen
Urwald
Kl. 4-10 Greenpeace Friedrichshafen
Rund um die Pflanze KiGa, Kl. 1-4, Kl. 5-10. Kl. 11-13 Kakteen Hans Graf
Tanzende, klingende Gartenschau KiGa Musikschule Lindau
Blühstreifen & Blühflächen KiGa, Kl. 1-4 Obst vom Bodensee – Erzeugergemeinschaft Lindauer Obstbauern e.V.
Kirschen & Erdbeeren KiGa, Kl. 1-4 Obst vom Bodensee – Erzeugergemeinschaft Lindauer Obstbauern e.V.
Apfelsaft – selbst gepresst! KiGa, Kl. 1-4 Obst vom Bodensee – Erzeugergemeinschaft Lindauer Obstbauern e.V.
The last plastic bag Kl. 11-13 Patron e.V.
Geometrie auf der Wiese ab Kl. 7 Verband Garten-, Landschafts- und
Sportplatzbau Bayern e. V.

Anmeldung

Für eine Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter, die das Programm anbieten. Die Kontaktdaten finden Sie beim jeweiligen Beitrag. Die Anmeldung ist grundsätzlich bis zwei Wochen vor der Veranstaltung möglich.

Mehr Informationen

Allgemeine Informationen

Für eine Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an die VeranstalterInnen, die das Programm anbieten. Die Kontaktdaten finden Sie beim jeweiligen Beitrag. Die Anmeldung ist grundsätzlich bis zwei Wochen vor der Veranstaltung möglich. Die Plätze sind jedoch begrenzt – einige Angebote können daher schnell ausgebucht sein. Unsere AusstellerInnen sind zum großen Teil engagierte Ehrenamtliche, die ihr Wissen den Kindern und Jugendlichen weitergeben möchten. Wir bitten daher um rechtzeitige Absage, wenn der Termin nicht wahrgenommen werden kann. So kann der Workshop von einer anderen Klasse gebucht werden.

Das Schulklassenprogramm findet im Freien statt. Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie festes Schuhwerk.

Für Kinder bis einschließlich 6 Jahren ist der Eintritt frei. Pro Kindergartengruppe/Schulklasse haben zwei Lehrkräfte freien Eintritt. Kinder ab 7 Jahren zahlen, auch im Klassenverband, einen Preis von 3 Euro, außer sie besitzen eine Dauerkarte. Diese muss mitgebracht und am Einlass vorgezeigt werden. Der Besuch einer gebuchten Veranstaltung ist im Eintrittspreis enthalten. Eintrittskarten können online oder ab 9 Uhr an der Kasse gekauft werden.

Dienstags, 9.30-11 Uhr und 11.30-13 Uhr; teilweise werden auch andere Wochentage angeboten.

Die Treffpunkte variieren je nach Veranstalter. Sie sind in den jeweiligen Programmpunkten aufgeführt.

Ansprechpartnerin für allgemeine Fragen zum Schulklassenprogramm:

Andrea Meyer-Langnickel

  • Telefon: 08382 27 924-28
  • Mail: andrea.meyer-langnickel@lindau2021.de
Top